Corona-Hilfe-Aktion

Zentrum für ganzheitliche Gesundheit

Corona-Hilfe-Aktion

Corona und die Angst vor dem Virus

Die Medien scheinen es sich zur Aufgabe gemacht zu haben, möglichst viele Horrormeldungen zu sammeln und ihre Kanäle damit anzufüllen, damit die Angst vor dem großen Outbreak 24/7 aufrechterhalten wird. Wir von MIT ABSICHT GESUND gehen einen anderen Weg, helfen beim Deeskalieren und mahnen zur Besonnenheit.

Bei aller Ernsthaftigkeit der COVID 19-Erkrankung erscheinen Aussagen hochrangiger Politiker, dass sich 60-70 % der Bevölkerung infizieren werden, wenig hilfreich. Hier hätte ich erwartet, dass klar gestellt wird, dass „infiziert“ noch lange nicht „erkrankt“ bedeutet und schon gar nicht „lebensbedrohlich erkrankt“. Tausende Kinder haben sich infiziert, aber die wenigsten zeigen Krankheitszeichen. Das gilt nicht nur für Coronaviren, das gilt für alle übertragbaren Infektionskrankheiten.

Wer sich als Offizieller angesichts einer solchen Krisenlage der Wirkungen von Nocebos nicht bewusst ist, hat entweder hiervon keine Ahnung, dann dürfte er nicht ans Mikrofon, oder er führt Böses im Schilde und will tatsächlich Angst schüren, dann dürfte er erst recht nicht ans Mikrofon treten.

Ich empfehle einen Blick in die sehr sachliche und hochwertige fachliche Information durch Dr. Wodarg, Internist, Lungenarzt, ehemaliger Bundestagsabgeordneter

Hinweise auf Zusammenhänge mit der 5G-Technologie finden sich u.a. hier

Wir werden die Information durch Texte und Videos auf diese Seite aktuell halten.

Wie gehe ich am besten mit der Corona-Angst und der Hysterie um? Was unterscheidet die Corona-Epidemie von anderen Epidemien und Grippewellen? Diese und ähnliche Fragen beantwortet Dr. Folker Meißner vom Zentrum für Ganzheitliche Gesundheit „MIT ABSICHT GESUND“. Außerdem zeigt er noch eine praktische Übung, mit deren Hilfe man sich aus akuten oder wiederkehrenden Angstsituationen selbst herausholen kann. Näheres unter https://www.mitabsichtgesund.de Das Corona-Hilfspaket von MIT ABSICHT GESUND umfasst Information, praktische Online-Hilfe in Notlagen (bei Gefühlen wie Vereinsamung, Angst, Überforderung durch Ausnahmezustand) und Telemedizinische Beratung und Betreuung (online-Arztkontakt).
Ein weiteres hilfreiches Video von MIT ABSICHT GESUND gegen Angst und Verzweiflung im Zusammenhang mit der Coronakrise und ihren gesundheitlichen wie wirtschaftlichen Auswirkungen. Die HOLAR-EFT-Sequenz ist diesmal auch speziell für Menschen, die eine Fernbeziehung führen, Probleme mit dem Social Distancing haben und die die zu erwartende Dauer Juli/August Sorge bereitet.

Corona-Hilfe-Aktion in akuter Krisensituationen um die Vereinsamenden beim Hausarrest zu unterstützen.

CORONA HILFE #1
  • Telefonische Beratung
CORONA HILFE #2
  • Beratung mit Live-Video Unterstützung
CORONA HILFE #3
  • Tele-medizinische Beratung
CORONA HILFE #1
CORONA HILFE #2
CORONA HILFE #3
Diesmal richtet sich das Video an Menschen, die ein bisschen Bunkerkoller schieben, unsicher und ohnmächtig sind, damit sie ihren Weg in die Zukunft mit etwas HOLAR-EFT „… aufrecht, gelassen, selbstbewusst, mutig, frei und voller Freude“ antreten.
Dr. Folker Meißner (www.mitabsichtgesund.de) setzt die Reihe seiner Corona-Hilfe-Videos „Raus aus der Angst“ fort. Diesmal geht es darum, die Angst vor dem wirtschaftlichen Niedergang und den persönlichen Konsequenzen aufzulösen, um frei für das Entwickeln von Lösungen zu werde
Statt Angst vor drohenden Veränderungen, Freude auf bevorstehende Veränderungen entwickeln. Es ist meist eine Sache der Perspektive, wie wir Dinge und Situationen wahrnehmen.
Dr. Meißner gibt in diesem Video Hilfestellung für Menschen, die erkennen, dass die offiziell verlautbarte Risikobewertung und Analyse der Datenlage von den Daten abweicht, wie sie auf europäischer Ebene greifbar sind. Sein HOLAR-EFT-Programm gibt ein Beispiel, wie man seine innere Spannung, Wut und Ohnmacht in Handlungsbereitschaft und Mut umwandeln kann.
Mindestens zwei Arten von Angst konkurrieren in der Bevölkerung: auf der einen Seite die Angst vor Ansteckung und Erkrankung, auf der anderen Seite die Angst vor einer Zukunft in Unfreiheit und dem Verlust der in der Verfassung niedergeschriebenen Grundrechte. In seinem HOLAR-EFT Beispiel geht Dr. Meißner darauf ein. Er erläutert auch den Zusammenhang zwischen der emotionalen Stabilität und der Leistungsfähigkeit des Immunsystems. Angst wirkt sich aus seiner Sicht sehr nachteilig auf das Immunsystem aus. Sein CORONA-HILFSPAKET finden Sie hier: https://mitabsichtgesund.de/hilfe-in-…


In diesem Video geht es um die Steigerung der Abwehrkraft (Resilienz) gegen widrige Umstände und Gefahren. Die Verantwortung für das eigene Leben und Glück zu übernehmen, gehört hier zu den Kernthemen. Aufgrund der irritierenden Informationslage soll die HOLAR-EFT-Sequenz (ab 13:00) Hilfestellung geben, aus der Zwickmühle herauszukommen, die durch verschiedene medial geschürte Ängste, äußere Umstände, konkrete Gefahren und externe Panikmache entsteht. Zum Verfahren: https://dr-meissner.de
Mitschnitt des Webinars vom 19.04.2020. Dr. Meißner erläutert die gesundheitlichen Herausforderungen und Folgen, die mit dem Corona-Phänomen verbunden sind und noch sein werden. Der Schwerpunkt liegt auf der Selbsthilfe, die Ängste loszuwerden, die in Bezug auf das Erkrankungsrisiko, den Verlust des Arbeitsplatzes und der wirtschaftlichen Existenz bestehen. Außerdem geht es darum, sich mit den Protagonisten der Angst und der bewusst geschürten Panik auszusöhnen.
In diesem Video geht es noch einmal um Resilienz gegenüber Druck, Panik, Angst, um die Prophylaxe gegen die psychotische Infektion (ICD 10: F24). Lasst uns den Wahnsinn auflösen: nehmen wir dem Wahn die Kraft, geben wir dem Sinn die Macht. Die HOLAR-EFT-Sequenz zielt darauf ab, der Gewalt, die uns derzeit zum Gehorsam zwingt und uns zu unterdrücken versucht, mit liebevoller Gelassenheit entgegenzutreten, ihr in einer höheren Dimension zu begegnen, in der sie keine Macht hat. Lasst uns das „1,5 m-Erdbeben“ überwinden und die Reactio gemeinsam gestalten.
Unser Durchhaltevermögen steht auf dem Prüfstand. Impfpflicht ab 15. Mai? Einmal mehr: nimm dem Wahn die Kraft, gib dem Sinn die Macht. Resilienz und Resistenz werden immer wichtiger, damit wir gegen alle möglichen Parasiten immun werden – jetzt vor allem auch gegen zweibeinige Parasiten. Deshalb der Titel „Da müssen wir durch.“ Es könnte weiter heißen: „Es lohnt sich“. Wir müssen durchhalten, weil nach dem chaotisch-turbulenten Umgestaltungsprozess, der gerade läuft, eine neue Normalität auf uns warten könnte, die die Basis für eine auf Empathie gegründete Gesellschaft darstellt, in der man nicht mit einander konkurriert und sich nicht bekriegt, sondern in der man mit einander kooperiert. Wertschätzung und Achtsamkeit gegenüber sich und anderen (durchaus in dieser Reihenfolge) als neue Tugenden, wie wär’s denn damit? Durchhalten lohnt sich. * Für ungeduldige: Die HOLAR-EFT-Sequenz beginnt bei 6:40. * Mein Kanal bei Telegram: https://t.me/folker * Corona-Hilfspaket: https://mitabsichtgesund.de * Selbstheilungsprogramme (MAG 2.0): https://mitabsichtgesund.de/mitabsich… * Praxis: https://dr-meissner.de * Kongress „Mit Information heilen“ 20./21.6.2020 in Frankfurt/M. : https://forum-energiemedizin.de Sie unterstützen unsere Aufklärungsarbeit bei MIT ABSICHT GESUND und die Hilfe zur Selbsthilfe, indem Sie unsere Programme (z. B. MAG 2.0 für Patienten: Selbsthilfe für Einsteiger) buchen oder sich in Form einer Spende beteiligen. Herzlichen Dank. MIT ABSICHT GESUND-Team IBAN: DE17 3705 0299 0008 0122 10 Verw.Zweck: Spende
In diesem Video geht es darum, sich mit eigenen Kräften aus der Paralyse der permanenten Corona-Angst und den damit verbundenen Zwängen zu befreien. Zum Thema Maskenpflicht findet am 10.05.2020 16:30 Uhr ein Webinar statt: „Corona: Selbstheilung bei Alltagsmasken-Blues“ – https://tinyurl.com/maskenblues Ziel des Videos und meiner Webinare ist es, sich auch in restriktiven Zeiten den größtmöglichen Anteil an Normalität und Freiheit zu ermöglichen.

Wie wir in der 5. Dimension die Zukunft beeinflussen können. Raum und Zeit (die 4 Basisdimensionen unseres Seins) werden aktuell politisch durch Angst erzeugende Narrative dominiert, die durch ihre ständige Wiederholung eine magische Form der Normalität kreieren. Da die Protagonisten gut vernetzt und finanziell in der absoluten Übermacht sind, scheidet eine konstruktive Auseinandersetzung in den Dimensionen 1-4 aus. Nun sind wir ja auch geistige und spirituelle Wesen und damit in der Lage, losgelöst von 4D agieren. Im Video zeige ich eine kurze Sequenz, wie man sich aus einer höheren Dimension oder Sicht mit der aktuellen Situation beschäftigen und dadurch z. B. die eigene Angst minimieren kann.

In einem Webinar, das die Reihe „C … und die gesundheitlichen Folgen“ fortsetzt, gehe ich dann näher darauf ein. Zeitpunkt: Samstag, 5.9.2020, 17:00 Uhr Mit diesem Link können Sie daran teilnehmen. Bitte rechtzeitig vor Beginn registrieren, damit Sie pünktlich zum Meeting zugelassen werden.

Meissner Seminare

4 Antworten

  1. Ulrike Kubitza sagt:

    Sehr geehrter Herr Dr Meißner,

    Nur kurz zur Info, der Bericht zum 5G würde von YouTube schon raus genommen.

    LG
    Ulrike
    Klosterneuburg/Österreich

    • admin sagt:

      Sehr geehrte Frau Kubitza,
      herzlichen Dank für die Information.
      Wir haben Sie bereits wieder online gestellt.
      Folgen Sie uns auch gerne auf Telegram, da bleiben die Videos meiste länger bestehen.
      Mit besten Grüßen
      Barbara Stiller, Folker Meißner und das MAG-Team

  2. Carmen Weinmann sagt:

    Vielen Dank, besonders für das 7. Video, ich habe es schon mehrfach geteilt!!!!!

    • admin sagt:

      Liebe Frau Weinmann,
      wir freuen uns, dass Ihnen das Video so gut gefällt und auch darüber, dass Sie es so fleißig teilen.
      Eine gute Zeit für Sie
      Barbara Stiller und Folker Meißner

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.